Was ist denn bei den Stephanüssen grad los?

08.09.2011: Zeitungsartikel über die Arbeit mit unserem Therapiebegleithund "Xanthi"

Am 23.06.2012 feiert ganz Niedersachsen den TAG DES SPRECHENS.

Alle Sprachheilkindergärten sind aufgerufen sich mit einer Aktion zu beteiligen. Wir schließen uns mit der FABI, der Kita-Fachberatung und dem Bündnis für Familie zusammen und gestalten ein wundervolles Spaß-Sprach-Infofest für die ganze Familie.

Unter dem Motto "Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt" (L. Wittgenstein) und der Schirmherrschaft von Familienministerin Özkan erleben wir facettenreich die "Sprachwelt" in Wolfsburg.

Ca. einmal im Monat kommt unsere Lesepatin Lilo Schulze in die Welpengruppe. Sie ist ein Schatz! Die Kinder genießen ein Buch ganz in Ruhe und ganz für sich allein.

Manchmal unterstützt uns Frau Schulze auch mit selbst genähtem: Beutel, Kissenhüllen,...

Wir alle sind dankbar für diese selbstlose Unterstützung und schlagen Frau Schulze daher auch für den Ehrenamtspreis 2012 vor.

 

 Stephanüsse Alaaf und Helau!

 

Immer am Rosenmontag steht unsere Kita Kopf:

 

Kunterbunt und fröhlich kommt jeder im Traumkostüm.

Ostergottesdienst in der Stephanuskirche Detmerode

 

Traditionell gestalten wir mit der Stephanus-I-Kita Ostern zusammen einem Gottesdienst. Wir frühstücken in der Kirche, hören dort die Ostergeschichte und genießen die Atmosphäre.

Begrüßungsgottesdienst

 

Alle neuen Kinder und ihre Familien begrüßen wir in einem Gottesdienst in der Stephanuskirche. "Hänschen Klein" zeigt uns, wie wichtig es ist groß werden zu dürfen und die Welt zu entdecken. Der Segen Gottes schützt ihn und uns auf unseren Wegen...

 

 

 

 Auf unserem Aussengelände haben unsere Kinder viel Spass und gute Gelegenheiten neue Freunde zu finden.

Lichterfest

 

Auch das hat Tradition: wir feiern am ersten Freitag im Dezember Lichterfest (den Übergang vom Herbst in die Adventszeit). Dunkelheit, Licht und das Thema "Teilen" rücken in den Mittelpunkt.

April / Mai / Juni / August / ...

 

Wir übernachten sehr gern hier mit den Kindern. 1x Pro Kitajahr ganz bestimmt, manchmal auch häufiger und hin und wieder fahren Gruppen auch in eine Freizeit: für unsere Kids jedesmal sehr aufregend und ein weiterer Schritt zum Großwerden!